„Begegnen-Bewegen-Bewirken“ – unter diesem Motto steht die diesjährige Feuerwehr-Aktionswoche, die vom 16. bis 24. September 2017 stattfindet. Seit Jahren ist es Tradition, zusammen mit den Nachbarfeuerwehren Hallerstein und Förmitz anlässlich der Brandschutzwoche, wie die Feuerwehr-Aktionswoche früher genannt wurde, eine gemeinsame Einsatzübung durchzuführen. In diesem Jahr waren wir Ausrichter dieser Übung und Kommandant Gerald Hick koordinierte als Einsatzleiter diese Übung.

Angenommenes Brandobjekt war ein kleines Waldstück im Süden Götzmannsgrün. Dieses wurde mit zwei B-Leitungen, eine von der örtlich zuständigen Wehr vom Hydranten aus, bekämpft. Die zweite Leitung letzten die Feuerwehren Förmitz und Hallerstein gemeinsam vom Götzmannsgrüner Dorfteich.

Die Übung beobachten der Kreisbrandmeister Gerhard Schmidt, sowie der federführende Kommandant Roland Fuchs aus Schwarzenbach. In der Abschlussbersprechung bedankte sich Kommandant Gerald Hick bei den Teilnehmern für ihren Einsatz und lud alle Teilnehmer noch zu einem kleinen Umtrunk ins Gerätehaus ein.

 

Unsere Wehr

Kommandant: Gerald Hick
Stellvertreter: Daniel Schaller
gegründet:
11. Januar 1891
aktive Mitglieder: 28
weibliche Mitglieder: 4
Feuerwehranwärter: 4

Neujahrsschafkopf 2018

Neujahrsschafkopf 2018

Nächste Termine

  • 05.01.2018 - Neujahrschafkopf
  • 25.01.2018 - Unterricht
  • 16.02.2018 - Jahreshauptversammlung
  • 15.03.2018 - Unterricht (Funk)
  • 24.03.2018 - THL-Leistungsabzeichen

Löschblättla der Freiwilligen Feuerwehr Albertsreuth-Götzmannsgrün

Conrad-D.-Magirus Award

Conrad-Dietrich-Magirus Award


(c) Freiwillige Feuerwehr
Albertsreuth-Götzmannsgrün e. V.
2003 - 2018