Stadtmeisterschaft im Luftgewehrschießen 2011Zur diesjährigen Preisverleihung der 17. Stadtmeisterschaft im Luftgewehrschießen des Schützenvereins Alpenrose Seulbitz konnte der 1. Vorsitzende Herbert Worasek neben den Mannschaftsdelegierten vor allem den 1. Bürgermeister Alexander Eberl in Seulbitz recht herzlich begrüßen.

An der Stadtmeisterschaft nahmen 26 Mannschaften von 18 Vereinen teil. Wir konnten wieder mit zwei Mannschaften an den Start gehen. Nachdem wir im vergangen Jahr den 6. Platz erreichen konnten, gings für unser Team zwei Plätze nach unten - wir wurden achter. Mit unserer zweiten Mannschaft, in der mit Bianca, Julia und Patrick Hick gleich drei Neulinge schossen, erreichten wir den 23. Platz.

Die Mannschaft Sandler - Schichtler 1, die in den letzten 12 Jahren 11 mal unter den besten drei waren und die Stadtmeisterschaft zum fünften mal in Folge gewinnen konnten, wurden wieder mit großem Abstand (73 Ringe) Sieger. Bester Schütze unserer Feuerwehr war wie schon in den vergangenen Jahren Rainer Kießling. Den besten Bürgerschuss konnte Julia Hick abgeben, die heuer zum ersten Mal überhaupt an der Stadtmeisterschaft teilnahm.

 

Das Wochenende nach Fasching – für die Freiwillige Feuerwehr Albertsreuth-Götzmannsgrün immer ein Fixtermin für die Jahreshauptversammlung. Im Mittelpunkt dieser stand heuer die Ehrung für 40-jährige aktive Tätigkeit des Feuerwehrkameraden Dieter Hartwich aus Albertsreuth und die Würdigung des 30-jährigen aktiven Engagement von Rainer Kießling aus Götzmannsgrün.

Für Dieter Hartwich sei es 1971 eine Selbstverständlichkeit gewesen, in die Dorffeuerwehr einzutreten und er sei bis heute gern dabei. Kreisbrandmeister Gerhard Schmidt überreichte das goldene Feuerwehrehrenzeichen sowie die offizielle Urkunde des Bayerischen Innenministers und bedankte sich für den jahrzehntelangen Einsatz. Dieter Hartwich erreichte bei den Leistungsabzeichen Wasser die Endstufe Gold/Rot und war zusätzlich für den Feuerwehrverein von 1984 bis 2002 als Kassier aktiv.

Rainer Kießling ist nach den Worten von Kommandant Gerald Hick ein Feuerwehrmann, der immer zur Verfügung steht wenn man ihn braucht und sich auch nach seiner langen Dienstzeit für keine Straßen- oder Parkplatzabsperrung zu schade ist. Auch Rainer Kießling durchlief alle Stufen des Leistungsabzeichen Wasser. Der Kommandant überreichte beiden die neuen Dienstzeitabzeichen.

Ehrungen 2011

Zum diesjährigen Kegelabend trafen sich 16 Vereinsmitglieder im Schwarzenbacher Turnerheim zum gemütlichen Kegelabend. Der Spaß und nicht der bittere Ernst stand im Vordergrund des Kegelabends, so dass einige Spiele gespielt wurden, bei denen es lustig und unterhaltsam zuging.

Unser Kegelabend 2011

Rainer Kießling hier in Aktion - nicht ganz vorschriftsmäßig war der Standort der anderen Kegler an der Kegelbahn.

Auch in diesem Jahr lud der Feuerwehrverein unserer Wehr wieder alle Kartfreunde von nah und fern zum Neujahrspreisschafkopfen nach Förmitz ein. 52 Karter konnte der Vorsitzende Daniel Schaller dann in der Gaststätte "Förmitztal" in Förmitz recht herzlcih begrüßen. Nachdem in knapp über vier Stunden zwei 60iger Runden gespielt waren, bedankte sich Schaller bei den Mithelfern in der Küche und Gaststätte für ihren Dienst und Einsatz für die Feuerwehr. Nachdem er die Sponsoren bekannt gab, konnte er Michael Angles zum Turniersieg gratulieren.

Unsere Sponsoren und die Ergebnisse sind hier ...

Unsere Frauen singen am WeihnachtsbaumFreitagabend, den 17. Dezember 2010 konnte Vorsitzender Daniel Schaller in der Gaststätte Förmitztal in Förmitz Mitglieder der Feuerwehren Albertsreuth-Götzmannsgrün, Förmitz sowie des Vereins Waldlust Förmitz e. V. recht herzlich begrüßen. Nach einer Schneewanderung zum Förmitzer Christbaum konnten wir uns bei weihnachtlichen Geschichten und Glühwein und einigen Weihnachtsliedern wieder aufwärmen. Unser traditionelles Weihnachtsquiz rundete die Weihnachtsfeier ab.
Unsere Herbstwanderung 2010Bei klirrender Kälte und schneebedeckter Natur machten sich über 20 Vereinsmitglieder von Albertsreuth über Götzmannsgrün in Richtung Völkenreuth zur alljährlichen Herbstwanderung, die heuer zu einer Bilderbuchwinterwanderung wurde. Im Völkenreuther Wirtshaus konnten wir uns bei wohliger Kaminwärme wieder aufwärmen.
Gasthaus Walther - Unser Vereinsessen 2010Am Samstag, den 6. November lud der Feuerwehrverein wieder seine Mitglieder und Freunde zu einem gemeinsamen Essen ein. In diesem Jahr ging es in den Gasthof Walther nach Wulmersreuth. Bei einem guten Essen wurde es ein gemütlicher Abend in der Gaststätte. Vorsitzender Daniel Schaller bedankte sich bei allen Anwesenden für die geleistete Arbeit im abgelaufenen Jahr und wünschte sich weiterhin so viel Engagement von den Feuerwehrmitgliedern.

Preisschafkopfturnier vom 5. Januar 2011

Zum diesjährigen Preisschafkopfturnier konnten wir in der Gaststätte "Förmitztal" in Förmitz wieder 52 Kartfreunde begrüßen. Nach zwei 60iger Runden und knapp über vier Stunden Spielzeit konnte Vorsitzender Daniel Schaller dann zur Siegerehrung schreiten. Zuerst dankte er seinen Team, dass in der Küche und im Wirtshaus für einen reibungslosen Ablauf sorgten.

Die Freiwillige Feuerwehr bedankt sich auch heuer wieder bei folgenden Sponsoren, die unser Schafkopfturnier mit Sachpreisen untersützten:

  • Agrartechnik Degner, Hof
  • Bäckerei Köppel, Schwarzenbach/Saale
  • Bäckerei Popp, Münchberg
  • Baggerbetrieb und Tiefbau Erich Lang, Förmitz
  • BMW Fischer, Münchberg
  • Dorfladen Schlegel, Weißdorf
  • Druckerei Späthling, Ruppertsgrün
  • Getränkehandel Linda Lang, Förmitz
  • Lagerhaus Köppel, Kirchenlamitz
  • Landmaschinen Müller, Oberpferdt
  • Metzgerei Fuchs, Schwarzenbach/Saale
  • Mineralöle Leu, Hof
  • Tabakwaren und Spirituosen Schöpf, Münchberg
  • Wolfrum Getreidetechnik Manfred Höra
  • World of Textiles - Maisel Shop Konradsreuth
  • Fa. Müller-Linde Fördertechnik Dieter Hartwich
  • Renner Autoteile, Münchberg
  • Raiffeisenbank Sparneck

Folgende Platzierungen wurden in diesem Jahr erreicht:


 

Platz

Name

Punkte

1

Angles, Michael

3505

2

Vogel, Udo

2930

3

Schaller, Mario

2905

4

Heidenreich, Stefan

2880

5

Müller, Jochen

2740

6

Süß, Michael

2675

7

Seifert, Günther

2635

8

Täubert, Markus

2630

9

Angles, Manfred

2580

10

Suttner, Ursula

2570

11

Bußler, Peter

2465

12

Hosch, Matthias

2445

13

Schnabel, Gerd

2435

14

Popp, Daniel

2430

15

Schatz, Werner

2370

16

Pimper, Thomas

2370

17

Bergmann, Dietmar

2310

18

Köppel, Michael

2300

19

Dörfler, Günther

2280

20

Burger, Hans

2270

21

Hahn, Wolfram

2255

22

Hahn, Manfred

2255

23

Lang, Erich

2240

24

Döhler, Rainer

2190

25

Döbereiner, Günter

2140

26

Herdegen, Erwin

2135

27

Voigt, Andreas

2125

28

Bauer, Adolf

2110

29

Rießbeck, Günter

2075

30

Schott, Jürgen

2065

31

Becher, René

2045

32

Plochberger, Karl-Heinz

2045

33

Dengler, Christoph

2000

34

Rotsching, Thomas

1955

35

Groß, Fedor

1955

36

Pfaff, Michael

1905

37

Opel, Karl

1900

38

Biber, Norbert

1895

39

Robisch, Ernst

1885

40

Popp, Gerhard

1880

41

Pöhlmann, Erich

1855

42

Hartbauer, Cora

1835

43

Gebhard, Walter

1835

44

Müller, Peter

1820

45

Sachs, Hermann

1805

46

Höra, Manfred

1715

47

Geiger, André

1710

48

Feigl, Doris

1650

49

Geiger, Manfred

1625

50

Flatter, Hans

1400

51

Hoben, Franz

1320

52

Hartwich, Dieter

1185

 

 

Unser Feuerwehrverein

Vorsitzender: Daniel Schaller
gegründet:
30. März 1984
e. V. seit: 17. Juli 2008
Vereinssitz: Götzmannsgrün
Mitglieder: 67

Nächste Termine

  • 27.09.2020 - Übung am Gerätehaus
  • 25.10.2020 - Übung am Gerätehaus
  • 18.11.2020 - Unterricht
  • 21.11.2020 - Vereinsessen
  • 19.02.2021 - Jahreshauptversammlung

Löschblättla der Freiwilligen Feuerwehr Albertsreuth-Götzmannsgrün


(c) Freiwillige Feuerwehr
Albertsreuth-Götzmannsgrün e. V.
2003 - 2020